Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Wie bekomme ich einen Büchereiausweis?

Darf ich auch in die Bücherei kommen, wenn ich keinen Ausweis habe?

Was mache ich, wenn ich umgezogen bin oder eine neue Telefonnummer habe?

Was passiert, wenn ich meinen Ausweis verloren habe?

 

 

Wie bekomme ich einen Büchereiausweis?

Um dir einen Ausweis machen zu lassen, bringst du am besten deine Eltern mit. Sie zeigen uns ihren Personalausweis und sagen uns, dass du einen Ausweis haben darfst. Du bekommst einen Ausweis sobald du 7 Jahre oder älter bist. Dieser kostet dich nichts, bis du 14 Jahre alt bist. Danach zahlst du eine Gebühr von 6 Euro, damit dein Ausweis für genau ein Jahr gültig ist. Willst du nur an einem Tag etwas ausleihen, dann kostet dich das 2 Euro. Du darfst dann maximal vier Medien ausleihen. Wenn deine Eltern arbeitslos sind, brauchst auch du nichts für deinen Ausweis zahlen. Deine Eltern müssen uns dann nur einmal eine Bescheinigung zeigen.

zurück

 

Darf ich auch in die Bücherei kommen, wenn ich keinen Büchereiausweis habe?

Du bist jederzeit während der Öffnungszeiten in der Bücherei willkommen, natürlich auch, wenn du keinen Ausweis hast. Du kannst dann in der Bücherei lesen. Wenn du dir etwas ausleihen und mit nach Hause nehmen möchtest, brauchst du allerdings einen Büchereiausweis.

zurück

 

Was mache ich, wenn ich umgezogen bin oder eine neue Telefonnummer habe?

Sag uns direkt Bescheid, wenn sich deine Adresse oder Telefonnummer ändert, damit wir dich immer erreichen können.

zurück

 

Was passiert, wenn ich meinen Ausweis verloren habe?

Natürlich solltest du besonders gut auf deinen Ausweis aufpassen, damit du ihn nicht verlierst und ihn jemand anderes zum Ausleihen benutzt. Wenn es dir doch einmal passiert ist, dann ist das aber nicht so schlimm. Sag uns so schnell wie möglich Bescheid. Ruf uns an, oder komm schnell vorbei, dann können wir deinen verlorenen Ausweis sperren und niemand anderes kann ihn benutzen. Wenn du den Ausweis nicht wiederfindest, dann bekommst du von uns einen Ersatzausweis, der dich 3 Euro kostet.

zurück